Basisgläser

Der Werkstoff Glas besitzt eine sehr lange Geschichte. Älteste Glasfunde reichen bis ca. 7000 v. Chr. zurück. Die wichtigsten Rohstoffe für die Herstellung von Glas sind Quarzsand, Kalk und Soda. Bis 1900 wurde Fensterglas ausschließlich im Mundblas– und Gußtischverfahren hergestellt. Erst seit den 60er Jahren des vorangegangenen Jahrhunderts werden Fenster– und Spiegelglas überwiegend nach dem Floatverfahren produziert. Das Endprodukt heißt Floatglas; ein Werkstoff mit hervorragenden optischen Eigenschaften und vielfältigen Möglichkeiten der Bearbeitung, Veredlung und Anwendung.

sand1-main

Die wichtigsten Gläser im Überblick

Floatglas -> 2 – 19 mm

Weissglas -> 3 – 19 mm

Parsolglas -> 3 – 10 mm

Saphirblau -> 4 + 8 mm

Oceanblau -> 6 + 8 mm

Satinato (geätztes Glas) -> 4 – 19 mm

Eisblumenglas -> 4 – 6 mm

Spiegel -> 3 – 6 mm

Drahtglas -> 7 mm

Ornamentglas -> 4 – 10 mm

Lacobel -> 6 mm

Lackiertes Glas