Havellandhalle

Ein besonders interessantes Einsatzgebiet von lackiertem Flachglas ist die Verwendung im Sanitärbereich.

Bartelt & Sohn fertigte für verschiedene WC-Bereiche der Havellandhalle, ein Sport- und Wellnessresort bei Berlin, Glaspaneelen aus 6 mm starkem ESG Floatglas mit rückseitiger Nasslackierung in dem Rotton RAL 3013.

Die Bohrungen für Anschlüsse wie Abfluss, Wasserhahn, Seifenspender etc. wurden für die zukünftigen Waschtische, Urinal- und Tastenpaneele passgenau eingefügt, so dass die fertigen Gläser durch Verklebung auf die vorbereiteten Untergründe und Anschlüsse montiert werden konnten.
Den Eingangsbereich ergänzte Bartelt & Sohn  mit einer 10 mm starken Ganzglastür aus ESG Satinato mit Bodentürschließer und Dorma PT Beschlägen. Gemeinsam mit diversen 6mm starken Spiegeln für die Waschtische entstand somit eine ebenso attraktive wie pflegeleichte Gesamtoptik.