Textile Leichtigkeit für individuelle Raumkonzepte.

Glas in Verbindung mit Stoff verbindet schlichte Eleganz mit harmonischer Verspieltheit. Die Kombination von Stoff und Glas setzt Akzente in der Innenraumgestaltung. Eine besondere Wirkung wird durch Durchleuchtung erreicht. Die Sicherheitsanforderungen des Glases orientieren sich an der Art des einlaminierten Stoffes.

Laminierfolien EVA und PVB
Glasgröße bis 1500 x 2800 mm (weitere auf Anfrage)
Produktaufbau je nach statistischer Anforderung
Anwendung in Nassräumen möglich, wenn die Kanten entsprechend versiegelt werden
Sicherheit Die Eigenschaften und Sicherheitsanforderungen des Verbundglases (VG) werden durch den innenliegenden Stoff nicht verändert. Ausführungen als Verbundglas aus Float oder ESG sind möglich.
  • leichte Reinigung durch homogene Glasoberfläche
  • dauerhafte Ästhetik, zeitlos und langlebig
  • dauerhafter Schutz des Stoffes
  • weitere Oberflächengestaltungen möglich
  • Bemusterung wird empfohlen
  • Versiegelung der Kanten oder Rückschnitt des Stoffes empfohlen

Musteranfrage

  • Für welche Produktmuster interessieren Sie sich? *


  • Ihre Kontaktdaten