Glastüren

Glastüren stehen für Transparenz und Licht.

Glastüren lassen auch kleine Räume großzügiger wirken und stehen für Transparenz und Licht.

Dennoch heißt Glas nicht immer Durchsicht. Wer dennoch vor Blicken geschützt sein will, setzt auf Oberflächenveredlungen. Auch lassen sich individuelle Motive oder Aufschriften umsetzen. Wer es klassisch mag, setzt auf Ornamentgläser.

Gerne beraten wir Sie auch in Sachen Beschläge – so wird Glas und Beschlag eine Einheit.

Welches Glasprodukt passt zur Anwendung?

Im Standard wird ESG oder ein Ornamentglas für eine Glastür verwendet.

Wer etwas mehr Privatsphäre mag, setzt auf Oberflächenveredelungen wie geätztes Glas, sandgestrahltes oder gelasertes Glas. Mit diesen und weiteren Bearbeitungsmethoden lassen sich auch individuelle Motive und Designs umsetzen. Zum Beispiel mit dem keramischem Digitaldruck oder Einlagen wie Holz, Stoff oder farbigen Folien.

Produkte und Referenzen, die zu Ihrer Anwendung passen.

2022-01-12T10:58:53+01:00
Nach oben