Saunaverglasung

Mit ungetrübtem Blick entspannen.

Neben Holz ist Glas der Werkstoff der Wahl, wenn es um Saunabau geht. Saunieren liegt im Trend und hält Einzug in den Privatbereich. Ob eine Kabine komplett aus Glas oder eine Kombination aus Glas und Holz ist – der Umsetzung sind kaum Grenzen gesetzt.

Welches Glasprodukt passt zur Anwendung?

Auf Grund der hohen Hitzeentwicklung bei Saunaverglasungen legen wir besonderen Wert auf die Glasqualität sowie die Einhaltung aller Richtlinien. Im Standard verwenden wir ESG. Veredelungen, wie farbige Gläser oder keramischer Digitaldruck sowie Sandstrahlung, sind problemlos möglich.

Wer es neben der Optik smart mag, setzt auf Spezialglas. So sind blickdichte Anwendungen oder schaltbare Gläser für mehr Privatsphäre umsetzbar.

Produkte und Referenzen, die zu Ihrer Anwendung passen.

2021-07-12T12:43:49+02:00
Nach oben