Unternehmensspende in der Vorweihnachtszeit geht an die Björn Schulz Stiftung in Berlin

In Deutschland sterben jährlich 3.500 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unter 20 Jahren an einer zum Tode führenden Erkrankung. Das Berliner Traditionsunternehmen BarteltGLASBerlin spendet 1.000 Euro an die Björn Schulz Stiftung in Berlin. Mit dem Geld werden Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern unterstützt.